Regena- Therapie


Bei den Regenaplexen handelt es sich um rein homöopathische Komplexmittel aus pflanzlichen und mineralischen Stoffen. G. C. Stahlkopf beachtete bei der Zusammensetzung der einzelnen Mittel die Naturabläufe. Ausserdem wusste er bereits, im Gegensatz zu Hahnemann (Entwickler der klassischen Homöopathie), wie sich unsere Zivilisation und deren Errungenschaften (z.B. Antibiotika, Impfen, Fast Food…) auf unseren Körper und die einzelnen Zellen auswirken.

Ein Schnupfen z.B. ist nicht durch eine Abwehrschwäche entstanden, sondern man sieht als eigentliche Ursache eine Verschlackung von Blut und Lymphe, die schon lange vor dem Symptom «Schnupfen» entstand und zu einer Aufstauung von Milchsäure, Harnsäure usw. führte. Diese Abfallprodukte lagerten sich ab und verhärteten, und zwar im Bereich der kleinen Blutgefässe und im Bereich jeder einzelnen Körperzelle. Die Verhärtung kann bis zum Zelltod fortschreiten. Wenn ein Schnupfenvirus nun auf eine «kranke Zelle» trifft, leitet es die Hilfsmassnahme des Körpers ein. Der Körper entgiftet – es kommt zu einem Schnupfen. Es ist nun wichtig, die entstandene Krankheit nicht zu unterdrücken, sondern den Körper bei der Entgiftung zu unterstützen.

 

Bestimmte Medikamente, «falsche» Ernährung und Impfungen können zur Verhärtung/Verschlackung der Körperzellen führen. Die Regenaplexe wurden entwickelt, um uns bei der Entgiftung und Entschlackung zu helfen, damit sich unsere Körperzellen und somit unser ganzer Körper regenerieren kann.

In meiner Praxis machen wir pro Einzelfall ein ausführliches Gespräch, betrachten die Hintergründe und Sie bekommen das auf Sie speziell zugeschnittene Therapiekonzept mit Regenaplexen.

Anwendungen

• Alle psychischen und physischen Beschwerden bzw. Symptomkomplexe

Zentrum für Interdisziplinäre Komplementärmedizin GmbH

 

Physiotherapie

Medizinische Trainingsterapie MTT

Lymphdrainage

Myoreflextherapie

Craniosacrale Therapie

Naturheilverfahren

 
Kathleen Freiberg
Ritterquai 2
4500 Solothurn

 

 

 

Telefon 032 621 88 50
Mobile  079 766 05 56
Fax        032 621 88 58
k.freiberg-praxis@bluewin.ch

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag

8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag von 8.00-12.00 Uhr

Samstag nach Vereinbarung