Myoreflextherapie


Die Myoreflextherapie ist eine neuromuskuläre Regulationstherapie bei Erkrankungen des Bewegungsapparates und bei funktionellen Symptomkomplexen. Hinsichtlich des Bewegungsapparates sind die meisten schmerzhaften Erkrankungen durch eine gestörte Biomechanik erklärbar.

Akute und chronische Muskelverspannungen, die als Folge von Fehlhaltungen und Fehlbelastungen in Gelenken auftreten, werden immer eine gestörte Gelenkmechanik bedingen. Schon- und Zwangshaltungen sind die Folge, die früher oder später zu Schmerzen führen.

Anwendungsgebiete

• Diskushernien
• Degenerative Erkrankungen
• Wachstumsstörungen
• Beckenschiefstände
• Wirbelsäulendeformationen
• Tennis-/Golferellbogen
• Achillessehnenerkrankungen
• Fersensporn
• POS (Psychoorganisches Syndrom) bei Kindern und Erwachsenen
• ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörungen) bei Kindern und Erwachsenen
• ADS (Aufmerksamkeitsdefizitstörungen) bei Kindern und Erwachsenen
• Kopfschmerzen/Migräne
• Karpaltunnelsyndrom
• Geburtstraumata bei Säuglingen
• Behandlung des Schiefhalses bei Kleinkindern
• MISS (Muskelinduziertes Symmetriesyndrom)

Zentrum für Interdisziplinäre Komplementärmedizin GmbH

 

Physiotherapie

Medizinische Trainingsterapie MTT

Lymphdrainage

Myoreflextherapie

Craniosacrale Therapie

Naturheilverfahren

 
Kathleen Freiberg
Ritterquai 2
4500 Solothurn

 

 

 

Telefon 032 621 88 50
Mobile  079 766 05 56
Fax        032 621 88 58
k.freiberg-praxis@bluewin.ch

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag

8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag von 8.00-12.00 Uhr

Samstag nach Vereinbarung